EREMA Haken

News

Bestens informiert über die neuesten Recycling-Technologien

 

Hier finden Sie aktuelle und spannende Zusatz-Informationen zu unseren Produkten, Dienstleitungen und Veranstaltungen. Viel Spaß beim Durchklicken!

 

Zurück zur Übersicht

Neu: EREMA Recycling News 2017

Montag, 16. Oktober 2017

Geruch runter,
Qualität rauf.

Erfrischende News für Recycler, Kunststoff-Verarbeiter und Markenartikel-Hersteller: Die innovative ReFresher Technologie entfernt im Zusammenspiel mit der bewährten INTAREMA® TVEplus® Maschine selbst hartnäckige Gerüche aus verschmutztem Post Consumer Inputmaterial und verwandelt dieses in ein geruchsoptimiertes Premium-Granulat. Damit steht der Weg offen für einen breiten Einsatz von Regranulaten in vielen neuen Produkten des täglichen Bedarfes. Gleichzeitig ist dies ein wichtiger Beitrag, der den Circular Economy Gedanken mit konkreten Lösungen untermauert. Alles dazu in unserem Leitartikel auf den Seiten 6 bis 11.

Auch aus dem Getränke-Sektor gibt es Erfrischendes zu berichten. So präsentierten SIPA und EREMA im September 2017 auf dem innovativen PET Inline Preform System die Direktverarbeitung von gewaschenen PET Flakes zu lebensmittelechten Preforms. Die Anlage hat den Praxistest bravourös bestanden und die Besucher überzeugt. Mehr darüber lesen Sie ab Seite 18.

Unseren Kunden Qualität zu bieten, damit sie Qualität produzieren können, ist ein absolutes Firmen-Credo von EREMA. Daher steht das Thema auch immer ganz oben auf der Entwicklungsagenda. Aktuelles Beispiel: Die neuen QualityOn Messeinrichtungen, die Maschinen-Anwender bereits während des laufenden Verarbeitungsprozesses an der Maschine über MVR- und Farbwerte informieren, sind praktische Helfer zur Erlangung konstant stabiler Schmelze- und Granulatqualität. Die Kombination mit re360, unserem neuen MES, sichert überdies die Langzeit-Dokumentation von Qualitätsergebnissen und Prozessparametern (Seiten 14/15).

Und – ebenso qualitätsrelevant: Wir haben den EREMA Laserfilter rheologisch optimiert und dadurch eine noch schonendere Filtration erzielt. Im Interview mit Robert Obermayr erfahren Sie außerdem, warum wir die Business Unit POWERFIL gegründet haben, die Ihnen unsere bewährten, leistungsstarken Schmelzefilter nun auch als Einzelkomponenten für bestehende Extrusionsanlagen anbietet.

Dass Folienhersteller dank In-House Recycling von Produktionsausschuss nicht nur wertvolle Ressourcen sondern auch bares Geld sparen, das zeigen unsere Kundenberichte über Coveris und Cushing Plastic im Best Practice Teil dieser Ausgabe.

Zurück zur Übersicht
Nach oben