EREMA Haken

 

QualityOn:

Qualität online messen: Kontinuierliche Qualitätsüberwachung von Farb- und MVR-Werten direkt an der Recycling-Maschine

 

QualityOn definiert den Maßstab für Qualitätsüberwachung im Kunststoff-Recycling neu. Denn dank der innovativen EREMA Online-Messeinrichtungen sind Sie bereits während des laufenden Verarbeitungsprozesses an der Maschine – und nicht erst später im Labor – über die aktuellen MVR- und Farbwerte informiert.

Sobald die gemessenen Werte den definierten Toleranzbereich verlassen, erhalten Sie automatisch eine Meldung und können frühzeitig im Prozess gegensteuern – oder fehlerhaftes Material sofort aus dem laufenden Prozess ausschleusen.

Das sichert Ihnen und Ihren Kunden Regranulat mit konstanten Eigenschaften. Für mehr Qualität und höhere Prozess-Sicherheit. Ein weiteres Plus: QualityOn bringt Ihnen im Vergleich zu manuellen Labormethoden eine deutliche Zeit- und Personalersparnis.

 
qualityon_gen02.jpg

QUALITYON

 
  • Kontinuierliche Qualitätsüberwachung von Farb- und MVR-Werten (Melt-Volume-Flow-Rate) während des laufenden Verarbeitungsprozesses an der Maschine – und nicht erst im Labor

  • Qualität im Griff: Konstante Regranulat-Eigenschaften, gesicherte Prozessqualität – permanente Qualitätskontrolle, Abweichungen vom Soll-Zustand schnell erkennen und darauf schnell reagieren

    • Meldung beim Verlassen des definierten Toleranzbereiches
    • Option: Integration einer Weiche zum sofortigen Ausschleusen von fehlerhaftem Material bzw. zum Sortieren nach unterschiedlichen Qualitätsgraden

Die Vorteile

 
  • Spart Zeit und Personal: QualityOn bringt im Vergleich zur manuellen Labormethode eine deutliche Zeit- und Personalersparnis
  • Robuste, einfache und betriebssichere Ausführung der Messeinheiten
  • Abgestimmt auf die erhöhten Anforderungen im Recycling
 

QualityOn & re360 – ein starkes Duo

Holen Sie noch mehr aus Ihren QualityOn Daten raus – mit re360, dem neuen EREMA Manufacturing Execution System (optional). Dieses visualisiert die MVR- und Farbdaten transparent, bereitet sie übersichtlich für spätere Detailanalysen auf und sorgt für die nötige Langzeitdatenspeicherung zur Qualitätsdokumentation.

QualityOn:MVR

Kontinuierliche Online-Messung der Schmelze-Volumenfließrate (MVR) in Echtzeit direkt an der Maschine

 
 
qualityon_mvr01.jpg

QualityOn:MVR

 
  • Automatisierter Messvorgang – der standardisierten Labormethode nachempfunden

  • Einfaches und robustes System

  • Speziell auf Recycling abgestimmt: Im Gegensatz zu bekannten Online-Viskositätsmess-Systemen mit Zahnradpumpentechnik, die vorwiegend für saubere Polymere im Neuwarebereich ausgelegt sind, ist die QualityOn:MVR Messeinheit speziell auf die erhöhten Anforderungen bei Recycling-Prozessen abgestimmt. So ist sie beispielsweise unempfindlich gegenüber kleinsten, im Post Consumer Recycling üblichen Schmutzpartikeln von 100 – 1000 µm.

  • Sortierung der Qualität nach unterschiedlichen Viskositäts-Graden durch nachgeordnete Regranulatweiche möglich

Die Vorteile

 
  • Exakte und repräsentative Messwerte

    • Repräsentative Messung: Durchdachte Konstruktion sichert geringstmögliche Beeinflussung der entnommenen Mess-Charge durch Verweilzeit
    • „Saubere“ Messwerte: Dank des innovativen Spülmechanismus ContiFlush wird die Messeinheit rasch und effizient nach jedem Messvorgang gereinigt, daher werden Messergebnisse nicht durch Rückstände vorangegangener Messungen oder Verunreinigungen im Messvolumen beeinflusst
  • Option: re360, das neue EREMA Manufacturing Execution System, sorgt für eine transparente und übersichtliche Visualisierung, Aufbereitung, Analyse und Langzeitspeicherung der MVR-Daten

  • Erhältlich als Standalone-System zum Nachrüsten oder zur Integration in Neumaschine

 

QUALITYON:COLOUR

Präzise Online-Messung der Granulatfarbe in Echtzeit direkt an der Maschine

 
 
qualityon_colour02.jpg

QUALITYON:COLOUR

  • Online-Spektralphotometer entdeckt geringste Farbunterschiede: Hochauflösendes Gitter-Spektrometer sorgt für zuverlässiges Erkennen kleinster Farbunterschiede, die für das menschliche Auge nicht sichtbar sind – daher ist die Information verfügbar, lange bevor Grenzwerte erreicht werden

  • Betriebssicheres System auf Basis langlebiger LED-Technologie

  • Praktische Teach-Funktion ermöglicht einfaches und schnelles Einlernen der Gutproduktion auf die aktuelle Farbe

  • Bei Verlassen des einstellbaren Farb-Toleranzbereiches wird eine Meldung generiert

  • Optionale Weichenstellung: Regranulat mit „Falschfarbe“ wird solange ausgeschleust, bis sich die Produktion wieder stabilisiert hat - somit entsteht keine Kontaminierung einer hellen Produktionsfarbe mit dunklem Material

Die Vorteile

  • Farbwerte visualisieren:

    • Standard: Die praktische Trendanzeige an der Maschine gibt schnell Aufschluss über zeitabhängige Farb-Abweichungen
    • Option: Das neue EREMA MES re360 bietet noch mehr Transparenz, Übersicht und Analysemöglichkeiten, inklusive Langzeitdatenspeicherung
  • Geringer Wartungsaufwand

  • Erhältlich als Standalone-System zum Nachrüsten oder zur Integration in Neumaschine

 

Impressionen

Quality:On

 

EREMA DOWNLOAD CENTER

Folder

QualityOn
Nach oben