01.09.2023
Clean R - - - - Lettland
Clean Rs Erfolge mit EREMA Recycling Maschinen
Branchenführer Clean R recycelt Kunststoffe mit EREMA INTAREMA® TVEplus® Recycling System

Clean R recycelt durchschnittlich 50 000 Tonnen Kunststoffe und Verpackungen pro Jahr und verhindert so, dass diese auf Mülldeponien landen. Wiederverwerteter Abfall ist ein lukrativer sekundärer Rohstoff für die Herstellung einer Vielfalt an Produkten. 1 300 Mitarbeiter von Clean R sortieren jährlich 270 000 Tonnen Müll. Etwa 25 000 Tonnen Material werden von der Getlini Deponie in Lettland gesammelt.

Im Dezember 2022 hat Clean R das INTAREMA® TVEplus® Recycling-System von EREMA in Betrieb genommen. Mit diesem System können sie nun auch schwer verarbeitbare Materialien problemlos aufbereiten.

Was macht das EREMA INTAREMA® TVEplus® Recycling System so besonders?
Das INTAREMA TVEplus® ist ein patentiertes Extrudersystem mit perfekter Doppelfiltration, Homogenisierung der Schmelze und Hochleistungsentgasung, Das System garantiert täglich erstklassige Qualität.

Die Merkmale und Vorteile der INTAREMA TVEplus® sind:

  • Counter Current Technologie sorgt für höchste Prozess-Stabilität, höhere Flexibilität und gesteigerte Durchsätze.
  • Smart Start ermöglicht eine einfache Bedienung.
  • EcoSave senkt den Energieverbrauch und reduziert den CO₂-Ausstoß.

„Das INTAREMA® TVEplus® ist ein leistungsstarkes System, das Zeit und Energie spart. Durch konsequente Nachhaltigkeit und Innovation produzieren wir höchste Recycling-Qualität. EREMA ist ein zuverlässiger und vertrauenswürdiger Partner, mit dem wir die Weichen für die Zukunft des Recyclings stellen”, Kaspars Fogelmanis Direktor, Polyolefins Recycling Plant, LLC Clean R.

Welche Materialien werden mit EREMA INTAREMA® TVEplus® verarbeitet?
Clean R bietet ein umfassendes Angebot an Leistungen im Abfallmanagement. Sie recyceln Post-Industrie und Post-Consumer Materialien. Dazu gehören:

  • HDPE – Polyethylen mit hoher Dichte: Dosen, Walzen, Flaschenverschlüsse, Rohre, Abfalleimer, Fässer, Gastanks, Stoßstangen und I.B.C.-Behälter
  • LDPE – Polyethylenm mit niedriger Dichte: Transparente und farbige Folien, Agrarfolie, Baufolie, und LDPE-Rohre
  • PP – Polypropylen: Große Säcke, Eimer und Flaschen

Sie stellen Regranulat in allen Farbvarianten für eine Vielzahl neuer Produkte her.

Wie funktioniert der Recycling Prozess?
Nach Erhalt der Abfallstoffe, wird der Müll sortiert, gewaschen und getrocknet. Dann wird das Abfallmaterial zerkleinert und zur Granulierung mit dem INTAREMA® TVEplus® Recycling System aufbereitet.

Gemäß Kaspars Fogelmanis ist “Clean Rs Kunststoff-Recyclinganlage die modernste im Baltikum. Die Anlage führt die Grundlagen der Kreislaufwirtschaft in Lettland ein, indem sie Abfall in eine Ressource verwandelt. Clean R trägt auch zum Green Deal der Europäischen Union bei, zu dem wir uns als Land und Gesellschaft verpflichtet fühlen.”

Für welche Anwendungen wird das hergestellte Regranulat verwendet?
Die Kunden von Clean R stellen eine breite Palette von Produkten aus Regranulat her. Diese reichen von verschiedenen Folienprodukten wie Stretch-, Schrumpf-, Mulch- und Silagefolien bis hin zu Bewässerungs-, Well- und Hochdruckrohren. Weitere Produkte sind Container wie Wannen, Flaschen, Fässer und Kisten. All diese Anwendungen benötigen Regranulat, das den höchsten Qualitätsanforderungen entspricht. Clean Rs Produktportfolio umfasst alle grundlegenden Produktionstechnologien der Kunststoffindustrie.

Qualitätsmanagement während des gesamten Prozesses
Clean Rs Qualitätsmanagement beginnt bereits beim Eingang des Rohmaterials im Werk und erstreckt sich über den gesamten Recycling-Prozess bis zur Lieferung des produzierten Granulats. Clean R liefert umweltfreundliche Lösungen und wird dies auch in Zukunft tun.

Zitat

Das INTAREMA® TVEplus® ist ein leistungsstarkes System, das Zeit und Energie spart.

Zitat

Kaspars Fogelmanis

Direktor, Polyolefins Recycling Plant, LLC Clean R

Das könnte Sie auch interessieren:
Clean Rs Erfolge mit EREMA Recycling Maschinen
01.09.2023
Clean R - - - - Lettland

Clean Rs Erfolge mit EREMA Recycling Maschinen

Branchenführer Clean R recycelt Kunststoffe mit EREMA INTAREMA® TVEplus® Recycling System

Clean R recycelt durchschnittlich 50000 Tonnen Kunststoffe und Verpackungen pro Jahr und verhindert so, dass diese auf Mülldeponien landen. Wiederverwerteter Abfall ist ein lukrativer sekundärer Rohstoff für die Herstellung einer Vielfalt an Produkten.

100 % hochwertige Recyclingfolien
01.05.2014
POLIGROUP - - - - Bulgarien

100 % hochwertige Recyclingfolien

POLIGROUP, Bulgarien

Seit September 2013 stellt die Poligroup Ltd. aus Bulgarien Folien in hoher Qualität und teilweise mit Dicken um 30 μm aus einem Mix an Abfällen her...