01.04.2014
CLOSED LOOP RECYCLING - - - - Verein. Königr.
Lebensmittel­taugliches rHDPE mit VACUREMA®
CLOSED LOOP RECYCLING, UK

Das britische Recyclingunternehmen Closed Loop Recycling begann im Jahr 2008 mit der Produktion von lebensmitteltauglichem rHDPE aus Milchflaschenmaterial. Im Frühjahr 2014 wurde die bestehende Anlagenkapazität auf insgesamt 4.800 kg/h erweitert. Damals wie heute setzt Closed Loop Recycling auf die VACUREMA® Technologie von EREMA.

Die Prozessschritte bestehen aus der hochwertigen Aufbereitung mit einer Heißwasch-Anlage von der B+B Anlagenbau GmbH aus Krefeld, Deutschland, und anschließender Extrusion mit vorgeschalteter Dekontamination von EREMA. Mit diesem Verfahren produziert Closed Loop Recycling aus HDPE Milchflaschen rHDPE Granulate für den Lebensmitteldirektkontakt. 

Effiziente Dekontamination VOR Extrusion
Aus dem zuvor gereinigten HDPE Mahlgut wird mit zwei VACUREMA® Advanced 1716 TE Anlagen lebensmitteltaugliches Regranulat erzeugt, das anschließend wieder zur Produktion von Milchflaschen verwendet wird. Im Zuge der Erweiterung installierte Closed Loop Recycling nun eine dritte dieser Anlagen, die jeweils eine Kapazität von 7.000 t/Jahr aufweisen. Die entscheidenden Erfolgsfaktoren von VACUREMA® stellen vor allem die hocheffiziente, lebensmittelkonforme Dekontamination VOR der Extrusion und eine zusätzliche Extruderentgasung dar. Die patentierte Vorbehandlung der HDPE Flakes unter erhöhter Temperatur und Hochvakuum vor dem Extrusionsprozess entfernt effektiv und prozessstabil Feuchte und Migrationsstoffe aus dem Material. 

Food Contact Control (FCC)
Ein weiterer Vorteil für Closed Loop Recycling ist, dass bei allen VACUREMA® Anlagen die Parameter für die Lebensmitteltauglichkeit im Recyclingprozess ständig kontrolliert und archiviert werden. Der automatische Betriebsmodus mit Food Contact Control (FCC) überwacht die gespeicherten Rezeptdaten, beim Verlassen der Grenzen wird automatisch ein Alarm ausgelöst und optional noch der Produktstrom aus der laufenden Produktion ausgeschleust.

FACT BOX
Anwendung: PET Bottle-to-Bottle
Materialien: HDPE Flaschenmahlgut
Produktkategorie: VACUREMA
Modell Details: VACUREMA Advanced 1716 TE
Das könnte Sie auch interessieren:
Mit VACUREMA® Technologie zum 100 Prozent rPET Tray
01.06.2022
Faerch A/S - - - - Dänemark

Mit VACUREMA® Technologie zum 100 Prozent rPET Tray

„Vom Nischendasein zum Must-have.“ So lässt sich in wenigen Worten die Entwicklung beschreiben, die das Kunststoffrecycling in den vergangenen Jahren erfahren hat...

Vollsortimenter für die Kühltheke
30.12.2020
Buergofol - - - - Deutschland

Vollsortimenter für die Kühltheke

Buergofol sieht Vorteile beim Einsatz von PET-Recyclingware

„Transparente Verpackungen aus PET sind seit Jahren Dauerbrenner-Thema für Lebensmittelverpackungen", weiß Gregor Schleicher. „Auch wenn A-PET-Folien für diese Anwendung heute längst Commodity-Produkte sind, so haben wir doch ein...